Draussen zu Hause

Draussen zu Hause

Inmitten eines gemütlichen Berner Wohnquartiers, kreierten wir aus einer grosszügigen Grünfläche einen komplett neuen Hausgarten, der durch seine Vielseitigkeit belebt und inspiriert. Vom Haus her kommend, gelangt man über ein Holzdeck aus Thermo-Esche direkt zum Schwimmteich, dem Herzstück des Gartens. Diese naturnahe Bademöglichkeit schmiegt sich mit seiner idyllischen Uferbepflanzung wunderbar in die Landschaft ein und verleiht dem Garten einen völlig neuen Charakter. Umrahmt von Trockenmauern aus Guber-Quarzsandstein, einer artenreichen Staudenbepflanzung und schönen Wildblumenwiesen, bietet er zudem eine einmalige Stillwasser-Kulisse aus den unterschiedlichsten Winkeln des Grundstücks. Der grosszügige Sitzplatz mit Kies-Chaussierung und einer schattenspendenden Schirmplatane, verspricht gemütliche Sommerabende im Kreise von Familie & Freunden – für erfrischende Abkühlung ist gesorgt. Ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept rückt den Garten auch in den Abendstunden ins rechte Licht und eine vollautomatische Bewässerung vermindert den Pflegeaufwand.

 

Photo credits: Benedikt Dittli

 

Ort:  In einem Vorort der Stadt Bern

Realisierung:  Planung 2014, Ausführung 2015

Erbrachte Dienstleistungen:  Entwurfs- & Ausführungsplanung, Bauprojekt & -Begleitung, Beleuchtungskonzept, Pflegekonzept

Ausführender Betrieb: Salamander Naturgarten AG, Schönenwerd (Garten- & Schwimmteichbau)

Umgestaltete Fläche: 760 m²

 

Weitere Projekte